RA Sparrer Logo

Leistungsabrechnung

Der Rechtsanwalt ist Unternehmer im Sinne des Unternehmensgesetzbuches (UGB) und erbringt seine Leistungen daher grundsätzlich entgeltlich. Eine Unentgeltlichkeit der Leistungserbringung muss ausdrücklich vereinbart werden.
Der Honoraranspruch des Rechtsanwalts ergibt sich aus der Honorarvereinbarung mit dem Mandanten. Ohne entsprechende Vereinbarung werden die anwaltlichen Leistungen tarifmäßig nach dem Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG) verrechnet. Wenn kein Tarif anwendbar ist, gebührt eine angemessenes Entlohnung im Sinne der §§ 1004, 1152 ABGB, wobei die Allgemeinen Honorar-Kriterien (AHK) zur Beurteilung der Angemessenheit des Honorars dienen.


RA DDr. Armin Sparrer | A: Siedlerstraße 16, A-8750 Judenburg
Telefon: +43 699 10 29 83 69 | Fax: +43 3572 83 0 63 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!